25. Mai

18:00 Uhr

DJK-Ost


Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende, zeigte Dirk Pel einen 38 Minuten langen Film, den er mit seiner Frau während zweier Schiffsreisen zum norwegischen Nordkap aufgenommen hatte. Es wurden zahlreiche Landgänge bei diesen Reisen unternommen, allerdings nicht immer dieselben, denn eine Reise fand im Januar statt. Wir sahen exzellente Bilder von den Landgängen unter anderem in Bergen, Alesund, Narvik, Kiruna, Tromsö, Honningsvag, auch mit dem Hundeschlitten, aber ebenso Bilder die von und an Bord gemacht wurden. Besonders eindrucksvoll waren die Bilder vom Nordlicht, die durch aufwendige Nacharbeiten am Rechner noch verbessert werden konnten. Wir sahen einen lehrreichen, sehr unterhaltsamen Streifen, der natürlich dem einen oder anderen Nordlandfahrer das Herz höherschlagen ließ.

 

Der zweite Film des Abends von Gabi und Jürgen Kumm befasste sich mit der geschichtlichen Entwicklung der Stadt Jockrim, in die die beiden sehr geschickt die Ansiedlung ihrer Kinder zwischen den Jahren 2010 bis heute in den genannten Ort eingefügt hatten. Alte Bilder über die Stadtentwicklung, aber auch der eigenen Vorfahren, machten den Streifen sehr sehenswert. Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, dass Filme aus der näheren Umgebung genauso attraktiv sein können, wie Abhandlungen von fernen Kontinenten. Es gab reichlich Applaus für die guten Ideen und die fachgerechte Ausführung.

 

Ein weiterer Film von Dirk Pel, der im Zweifel noch mit einem Kommentar versehen werden kann, zeigte Bilder aus Sevilla. Wir sahen, mit angenehmer Guitarrenmusik unterstützte Bilder vom Placa de Espana, das historische Stadtzentrum, den Torre del Oro, ebenso wie den Metropol Parasol. Die „Pilze von Sevilla“ sind eine ansprechende Holzkonstruktion mit einer Panoramaterrasse aus dem Jahre 2011.Wir waren begeistert von sehr ruhigen, mit einer DJI pocket gefilmte Bilder, die Lust auf mehr machten. Klasse !

 

Für Veranstaltungen des KFVC bitte auf das Logo klicken
Für Veranstaltungen des KFVC bitte auf das Logo klicken

Mitglied im:

Links: